Montag, 4. November 2013

Lieblings-Kürbissuppe

Zur Zeit mag ich aufgrund des schon eher kalten Wetters immer wieder gerne ein Suppe.

Das Rezept für meine Lieblingskürbissuppe möcht ich mit Euch teilen...

Das Rezept ist für 2-3 Personen. Bei mir gibts dann immer eine Nachspeise dazu, da meine Mädels meist noch nicht so viel Suppe essen.

1 Zwiebel
1 Eßl. Olivenöl
400g Kürbis (Butternut oder Hokkaido)
100 g Karotten
Je eine Prise Salz, Muskat, Kardamon, Zimt und Chili
400g Gemüsebrühe
100g Orangensaft
Evtl. Sahne oder Schmand

Zubereitung:
·  Zwiebel schälen und auch klein Würfeln
·  Kürbis schälen, von den Kernen befreien und kleinschneiden.
·  Karotten waschen und schälen und in Würfel schneiden.
·  Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel andünsten
·       -     Den Kürbis und Karotten dazugeben und mit andünsten.
·  Mit der Gemüsebrühe und Orangensaft aufgießen, die Gewürze dazugeben und ca. 20 Minuten das Gemüse darin weichkochen.
·  Die Suppe pürieren und abschmecken.
·  Mit der Sahne oder Schmand die Suppe verfeinern

Viel Spaß beim nachkochen;-)
Liebe Grüße
Christine

Kommentare:

  1. mmmhhh lecker
    ja bei mir gibt es auch oft Kürbissuppe
    der Hakkaido ist schon eingekauft :-)
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Boah, das sieht lecker aus und das Rezept klingt einfach. Ich glaub, ich werde heute das erste Mal selber Kürbissuppe machen... Danke für den Pusher!
    Liebe Grüße
    Jo

    AntwortenLöschen
  3. Huhu
    ich liebe Kürbissuppe, machen wir auch oft.... mit Hokkaido...leggga

    LG Liora

    AntwortenLöschen