Donnerstag, 27. Februar 2014

Endlich getraut: Macarons selber backen

Schon ganz ganz lange möchte ich diese leckern kleinen Gebäckteilchen selber machen. Ich hab schon so viele Rezepte gelesen studiert und dann doch wieder nimmer getraut. Vor kurzem bin ich dann in einem Forum über ein Rezept für die Macarons, gemacht mit dem Thermomix, gestossen.
Kein sieben mehr usw und als dann auch noch 3 Eiweiß vom letzten backen übrig blieben, wars jetzt endlich so weit.
Und was soll ich sagen. Ich bin schon ein bisserl stolz auf mich, dass der 1. Versuch so gut geklappt hat und sie soooooooooooooo lecker geworden sind.
Gefüllt mit einer leckeren Schokoladen Ganache.
Leider sind sie schon alle weggefuttert. Es waren natürlich schon mehr als die neun Stück, aber irgendwie darf man ja auch nur die richtig schönen zeigen;-)
Viele liebe Grüße
Christine

Edit: Hier der Link zum Rezept.

Kommentare:

  1. Ich bin neidisch. Ich trau mich nämlich nicht, und deine sehen richtig richtig lecker aus.

    AntwortenLöschen
  2. mmmhhh "lecker" ;-)

    leider keine mehr übrig, ich wäre der perfekte abnehmer u tester gewesen.

    glg conny

    AntwortenLöschen
  3. boah sehen die lecker aus !
    Hast du das Rezept für mich :-) ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo RodiHex,

      ich habe oben im Post den Link für das Rezept eingefügt. Viel Spaß beim ausprobieren.
      LG
      Christine

      Löschen