Montag, 2. Juni 2014

Pferdekissen für meine Zwei

Am Samstag bin ich nach München zu einen Workshop bei Gaby gefahren, damit ich meine Cameo noch besser kennenlerne. Dieser Workshop ging um Stoffe, genau das richtige für mich.. Wir haben ein tolles Kissen gestaltet. Es hat so viel Spaß gemacht und ich hab ganz vieles gelernt.

Ich hab dann gestern gleich noch eines nachgemacht, damit alle beide eins haben.

Endlich kann ich auch Straßsteinchen anbringen. Dazu hab ich mich dort gleich eingedeckt und vieles mehr hab ich gefunden....

Danach hab ich mich noch mit einer ganz lieben Freundin zum Abendessen getroffen. Gemütlich sind wir beim Italiener draussen gesessen und haben den Abend genossen;-)
Manchmal muss man sich eine kleine Auszeit gönnen.
Liebe Grüße
Christine

Kommentare:

  1. Die sind echt super schön geworden! Ich seh´s schon, wenn ich mir einen Plotter zulege, dann muss ich zu Dir :-) lg Sandi

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja niedlich geworden! Kleine Auszeit klingt prima :-)

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Ach sind die süß!!! Da hat sich deine kleine Auszeit ja gleich doppelt gelohnt ;-)
    Liebe Grüße!
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Besonders die "bunten" Namen finde ich genial - ich habe zwar immer noch keine Ahnung, wie das funktioniert, aber es sieht toll aus!!!

    LG Nicfole

    AntwortenLöschen
  5. voll süß!!!! ...wenn wir nicht schon soooo viele kuschelkissen und -tiere hätten!

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  6. Sind die schön !vor allem die Schrift hats mir angetan.

    AntwortenLöschen
  7. Die Kissen sind sooo schön! Und der Abend beim Italiener war wirklich etwas Besonderes! Vielen Dank für Deine Zeit und die tolle Überraschung, die Du mitgebracht hast!!!

    AntwortenLöschen