Montag, 9. März 2015

Was Neues von mir: Kinder-Wickel-Wenderock (Werbung)

Ich freu mich riesig, dass ich Euch endlich von meinen neuen Schnitt Kinder-Wickel-Wenderock erzählen darf. Er ist in der neuen Mook-Zeitung von Tante Ema zu finden. Am Samstag erreichte mich mein Päckchen mit der neuen Zeitung und meinen Mustermodellen. Was hab ich mich gefreut endlich die Zeitung in Händen zu halten und darin "meine" Röcke zu finden.


Im Herbst wurde ich von Tante Ema angeschrieben, ob ich Lust hätte einen Schnitt für Ihre Zeitung Mook zu machen. Als Thema wurde Sommer, Sonne, Draußen, Picknick vorgegeben und da viel mir gleich der schon lange in meinem Kopf befindliche Schnitt für den Wickelrock ein.

Ich hatte dann gleich angefangen, Probemodelle zu nähen, zu messen, zu ändern, nochmal nähen usw. bis endlich der Schnitt und die Anleitung stand.

Es vergingen dann Wochen, bis die neuen Stoffe eingetroffen sind um die beiden Mustermodelle aus den neuen Tante Ema-Stoffen zu nähen.
ausgebreitet
ein Vorderteil eingeklappt (hier sieht man die andere Seite auch)

und hier zusammengeknöpft bzw. gesnapt;-)
und jetzt mit dem Zeitungsfotomodell
und noch gewendet

Eine kurze Fotostrecke möchte ich Euch auch nicht vorenthalten. Meine beiden Mädels haben Modell spielen müssen (wer genau hinschaut, sieht auch mit was sie bestochen wurden;-), auch wenn die Temperaturen derzeit schon Frühlingshaft sind musste doch noch die Strumpfhose angezogen werden.
Ich wünsche Euch einen wunderschöne Woche.
Bis bald
Christine







Kommentare:

  1. Ohhhh sie sind so niedlich! Ganz arg süße Fotos liebe Christine.
    GLG Anna

    AntwortenLöschen
  2. Die Röcke sehen klasse aus,
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das ist ja aufregend, deine Röcke in einer Zeitung zu finden! Sie sehen aber auch zu süß aus an deinen Mädels.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. hallo
    die Wickelröcke sehen echt toll aus und die beiden Mädels habe dies wunderbar gemacht,
    zur Stärkung Gummibärchen ja das muss sein
    sonnige Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön. Und sehr praktisch, dass man sie wenden kann, wenn sie unterwegs schmutzig werden :-)

    LG Nicole

    AntwortenLöschen