Donnerstag, 4. Juni 2015

Frühjahrsputz: Tops für die Mädels

Bei Frühstück für Emma gibts zur Zeit eine Linkparty, nämlich den Frühjahrsputz. Dabei sind wöchentlich wechselnde Farben dran. Bis jetzt konnte ich mich noch nicht daran beteiligen, aber ich nehms auf jeden Fall zum Anstoß, da es lagern bei mir auch so viele Stoffe und da wirds Zeit, dass einige vernäht werden.

Derzeit komm ich leider nicht so dazu zum nähen bzw. möchte ich auch nichts nähen für dass ich keine Verwendung habe bzw. nicht weiss, wen ich es schenken könnte. Ich habe mir aber fest vorgenommen, so weit es geht nur noch selbst genähtes zu verschenken. Mal sehen wie gut das des klappt.

Diese Woche ist rosa/rot dran und da habe ich passend für meine Mädels Tops für das heiße Wetter aus Jerseyresten gemacht. Da sie überwiegend rosa sind habe ich sie mal alle zusammen fotografiert.

Genäht habe ich nach dem Schnitt aus der Ottobre 3/2006 Ärmelloses Shirt. Es kann auch frei bei Ottobre heruntergeladen werden, leider kann ich hier irgendwie den Link nicht dazu einstellen.

Sie werden jetzt fleissig getragen, nachdem es endlich wärmer ist und wir Badewetter haben.

Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag noch.
Bis bald
Christine

Kommentare:

  1. Hallo Christine,
    wunderschön sind Deine Tops geworden! Nochmals danke für die Vorstellung des Häkelbuches. Es ist gestern bei mir angekommen und ich kann es kaum noch erwarten, mit Häkeln anzufangen.
    Alles Liebe Anja

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön und so bunt. Ist bei dem Wetter ideal.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen