Donnerstag, 11. Juni 2015

RUMS: Meine Emilia (Häkeltasche)

Meine liebe Freundin Eva hat ein tolles E-Book für eine Häkeltasche geschrieben und ich durfte Probe häkeln. (Werbung)

Auch wenn ich fürs Probe häkeln 3 Jahre (ja ihr habt schon richtig gelesen!) gebraucht habe, aber jetzt ist sie fertig und ich bin glücklich. Meine Lieblingssommertasche;-)

Im nachhinein versteh ich es überhaupt nicht mehr, warum ich sie so lange liegen gelassen habe. Sie ist sehr schnell genäht und kann immer und überall schön nebenbei gemacht werden. Eigentlich perfekt möchte man meinen, aber ich denke es ist an meiner nicht dagewesenen Häkelliebe gescheitert, die ich heuer wieder gefunden habe.

Es sind verschiedene Trägervarianten beschrieben. Meine ist zwar nicht genau aufgeführt, aber das war kein Problem, die Ringe anbringen zu können (ich sag nur Nähmaschine;-). Ich wollte unbedingt lange Träger haben, damit ich sie auch quertragen kann. Dafür habe ich ein Baumwollgurtband gewählt, die finde ich sehr angenehm zu tragen.

Wie die Tasche gefüttert werden kann ist super toll beschrieben und somit wird sie für mich erst perfekt.

Zum Geburtstag habe ich dann noch einen passenden Schmetterlingsanstecker von Eva dafür bekommen. Süß oder?


Ab damit zu RUMS und zu den anderen tollen kreativen Ideen

E-Book Emilia erhältlich bei Farbenmix.

Bis bald
Liebe Grüße
Christine

Kommentare:

  1. Wow, die sieht wirklich klasse aus!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Oh die Tasche ist schön!
    Ich bin ja auch feste am häkeln.
    LG ANJA

    AntwortenLöschen
  3. Tolle tasche. Drei jahre ist das ebook alt ? - viel zu schade zum übersehen !

    AntwortenLöschen
  4. Oh - ich seh das erst jetzt! Die Tasche ist echt super geworden!!
    Danke fürs "Probehäkeln" ;-) Ein wunderschönes Designbeispiel!!!
    Liebe Grüße!
    Eva

    AntwortenLöschen