Dienstag, 4. August 2015

Geschenke aus "Papier"

Als ich von SnapPap gelesen habe, war klar, das will ich auch haben. Gehts Euch manchmal auch so?

Von den Probevernäherinnen habe ich so vieles vorab schon gelesen und gesehen. Das Material wollte ich auch unbedingt ausprobieren. Für mich ideal, da es sowohl der Plotter schneidet, als auch durch die BigShot zum kurbeln geht. Und dass es zum nähen geht ist ja wohl so perfekt.

Ich habe es dann gleich bestellt und auch mal gleich eins Probegewaschen (ungewaschen finde ich das Material viel zu papierähnlich) und in den Trockner gegeben und das Ergebnis war super. Ich finde es dann auch viel griffiger und hatte dann auch einen lederähnlicheren Touch.

Für die lieben "Fräuleins" vom Kindergarten wollte ich noch ein Sommerabschieds-Geschenk basteln, am besten wo die Mädels auch ein bisserl was selber machen können.

Da sah ich bei Mondbresal/Renate diese tollen Stifterollen, sogar mit Plotterdatei zum runterladen. Danke;-)

Als Idee hatte ich, aus weißem SnapPap Sterne auszustanzen mit der BigShot, das können nämlich meine beiden schon sehr gut und dann mit Stoffstempelkissen und Schwämmchen bunt betupfen. Nach dem Trocknen habe ich die Farbe noch mit dem Bügeleisen fixiert und hoffe somit, dass sie haltbar ist.

Die Stifterolle selber habe ich mit meinem Plotter ausschneiden lassen, was super klappt, brauchte nicht mal den "Doppelschnitt".
Sterne noch aufgenäht und Kamsnaps angebracht.
Gefüllt habe ich sie noch mit was süßen und so werden sie die nächsten Tage verschenkt.

Das Material ist echt toll und ich habe noch viele weiter Ideen bzw. auch schon ein neues Projekt damit.


Und für mich und ein Geschenk sind auch  noch welche entstanden.



 Verlinkt bei Creadienstag und HoT.


Bis bald
Christine


Kommentare:

  1. Die ganze Zeit kam ich gut um SnapPap herum...aber deine stifterollen haben grade dieses akute "willhaben" und "brauchichunbedingt" ausgelöst :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, das SnapPap. Will haben kenn ich da gut, aber ich beherrsche mich noch, da es aktuell wohl länger bei mir rumliegen würde. Deine Täschchen sind wirklich sehr schön geworden. Lg Anja

    AntwortenLöschen