Dienstag, 11. August 2015

Neues zum Baden

...für die Mädels.
Als ich diesen tollen Stoff zum Vorbestellen bei alles für Selbermacher gesehen habe, war klar ich möchte für meine beiden Bikinis nähen. Sie waren heuer eh  noch nicht so toll mit passenden versorgt. Vor allem Badeanzüge finde ich derzeit mit den Schwimmflügel sehr unpraktisch, da mind. eine immer mal schnell aufs Örtchen muss.

Ziemlich zur gleichen Zeit bzw. die Ankündigung, dass FrauLiebstes bald dazu das Freebook Badespaß rausbringt, war natürlich mehr als perfekt.

Genäht waren sie einigermaßen schnell, auch wenn der rutschige Stoff mich schon manchmal ein bisschen zum fluchen brachte. 100% perfekt sind sie dann auch nicht geworden, aber ich finde das passt schon. Sie werden inzwischen heiss und innig geliebt und sind bei diesen Temperaturen auch fast täglich im Einsatz.

Zum Glück ist noch genügend Stoff da um nächstes Jahr mind. eine Kombi für beide zu nähen. Die Stoffzusammenstellung haben beide selber ausgesucht, deshalb auch total unterschiedlich.


Verlinkt bei Creadienstag und HoT.

Bis bald
Christine

Kommentare:

  1. Wirklich ganz toll, das es dir Hafenkitz als badelycra gibt habe ich verpasst, aber vor den anderen Stoffen habe ich schon überlegt. Hast du auch den speziellen Gummi verwendet? Und dieses Material für innen? Lg Anja

    AntwortenLöschen