Dienstag, 1. September 2015

Urlaubseindrücke

von mir. Letzte Woche wars endlich soweit, es ging für ein paar Tage in die Steiermark. Nicht nur die Mädels konnten es kaum erwarten, auch ich habe mich riesig auf die Tage gefreut.

Unsere Unterkunft war ein Biohotel auf fast 1000 Meter Höhe in der Nähe von Deutschlandsberg. Liebevoll von der Familie geführt und für die Kinder perfekt, da es so viele verschiedene Spielzeugsachen gab.

Unsere Aussicht von der Hotelterrasse, auf der wir fast täglich gefrühstückt haben (bis auf die 2 etwas kälteren und nicht so schönen Tage)
Mein Mann durfte für unser abendliches Essen (zum Glück musste ich es nicht zubreiten) selber die Fische fangen. Für die Kinder total schön.
Ein Bacherl am Fischweiher. Ich hab derweilen meine Kamera ein bisserl ausprobiert.
Statt einer Wanderung zu einer Alm haben es die Kinder vorgezogen mit Papa im Wald eine Häuschen aus rumliegenden Ästen zu bauen.
Ein gutes Eis beim Baden oder auch so gehört einfach dazu.
Von mir ein Fussfoto (hab wieder mit meiner Kamera rumprobiert) am Badestrand der Copacabana.
Was bei unseren Kindern nie fehlen darf ein toller Kinderspielplatz und da haben wir zum Glück viele schöne gefunden.
Für kleine Zeichner - Mit Schablonen
erschienen im Bassermannverlag
Kostet 4,99 Euro
ISBN: 978-3-8094-3193-0

Da wir immer Spielzeug und Bücher in den Urlaub mitnehmen, damit es den Kindern auch auf dem Zimmer nicht langweilig wird. Ist bei uns vor allem in der Früh wichtig. Ich das Buch für kleine Zeichner mit Schablonen mitgenommen, das mir vom Bassermannverlag kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

Es ist echt toll, was alles für Tiere, Sachen usw. mit den 3 mitgelieferten Schablonen in schnelle gezeichnet werden können. Das beigelegt Buch ist nicht als Zeichnenbuch gedacht, sondern rein ein Anleitungsheft, was mit den Schablonen Schritt für Schritt und mit welcher Schablone gezeichnet werden kann. Für meine Tochter mit 4,5 Jahren war das allerdings noch zu schwierig. Sie hat lieber mit den Schalbonen einfach so drauf los gemalt und war ganz glücklich damit.

Bis bald
Christine










1 Kommentar:

  1. Das sind ja schöne Urlaubseindrücke...es sieht auch ziemlich entspannt aus! Du hast hoffentlich deinen Mädels die Nägel genauso schön pink lackiert?! ;-)
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen