Samstag, 10. Oktober 2015

Buchvorstellung: Wintersalate

Als ich mir aus den Neuheiten ein paar Bücher aussuchen konnten, war auch dieses Buch Wintersalate dabei.
Ich finde es im Winter öfter schwierig saisonale Salate zuzubereiten, was auch schmecken und so war ich sehr auf die Ideen hier gespannt. Danke fuers kostenlose zur Verfuegung stellen.

Es werden über 30 Salate auf die Kategorien Beilagensalate, Delikate Salat mit Fleisch oder Fisch, Salate mit fruchtiger Note und Sattmachersalate.

Es sind eher außergewöhnliche Salate enthalten, was dann auch nicht immer meinen/unseren Geschmack trifft. Aber ein paar tolle Ideen für neue Salate sind auf jeden Fall drin. Mir gefällt sehr gut, dass wirklich nur "Winterzutaten" in den Rezepten enthalten sind und auch mit vielen nicht so gänigen Gemüsesorten, wie Schwarzwurzeln, Topinambur, Pak Choi, Süßkartoffeln, Kräuterseitlinge. Es werden sicherlich ein paar Salate nachgekocht. Einen davon habe ich schon probiert und da gibts für Euch gleich noch das Rezept dazu.



Kartoffel-Endivien-Salat mit Roter Beete

Zutaten:
800 g festkochende Kartoffeln
70 g Speck
2 Zwiebeln
½ Endiviensalat
300 g Rote Beete vorgekocht
300 g Rinderbouillon oder Gemüsebrühe
5 EL Essig
4 EL Öl
2 EL mittelscharfer Senf
Pfeffer, Kümmel, Salz

Zubereitung:
·         -Kartoffeln waschen und in Salzwasser garen
·         -Speck würfeln
·         -Zwiebel schälen und würfeln
·         -in einer kleinen Pfanne Speck auslassen und darin die Zwiebeln andünsten
·         -Salat waschen, trockenschleudern und in Streifen scheiden
·         -Rote Beete in Scheiben schneiden
·         -Speck, Zwiebeln, Salat und Rote Beete in eine große Schüssel geben
·         -die gegarten Kartoffeln abgießen, abschrecken und gleich schälen
·         -in Scheiben schneiden und zum anderen Gemüse geben.
·         -für das Dressing die Bouillon aufkochen und vom Herd nehmen
·         -Essig, Öl, Senf und Gewürze einrühren und über den Salat geben.
·         -gut vermischen und servieren.

Für 4 Personen
Zubereitungszeit: 45 Min.

Uns hat der Salat sehr gut geschmeckt. Viel Spaß beim Nachkochen.

von Karl Newedel
ISBN: 978-3-572-08133-2
12,99€

Das nächste Mal gibts wieder kreatives.

Bis bald
Christine



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen