Samstag, 14. November 2015

Weihnachtskleid SewAlong 2015 Teil 1

Auch heuer gibts wieder einen Weihnachtskleid SewAlong  bei MeMadeMittwoch.

Letztes Jahr habe ich das erste Mal mitgemacht und mir auch die ersten Jerseykleider genäht. Damals hätte ich nicht geglaubt, dass ich sie so viel und so gerne anziehe. Inzwischen sind vor allem sommerlich Jerseykleider zu meiner Gaderobe dazugekommen und auch schon neues Langarmkleid.

Zu Weihnachten möchte ich mir aber unbedingt 2 neue Kleider nähen oder vielleicht doch 3. Dann hätte ich für jeden Weihnachtstag eines.


Ich bin mal auf die Stoffsuche gegangen. Aus dem schwarzen Glitzersweat von Lillestoff möchte ich auf jeden Fall eins nähen, der wurde extra dafür bestellt, aber für das andere bzw. anderen 2 habe ich mich noch nicht entschieden. Farblich bin ich zur Zeit sehr auf grau und pink eingeschossen und so habe ich auch meine Stoffe ausgewählt.

Von den Schnitten habe ich mal Else (mal wieder Else;-) rausgesucht, würde ich gerne mal mit Rollkragen probieren und auch der neue Schnitt von B-Patterns Sonia reizt mich.

Jetzt heisst es nur noch entscheiden. Ich wüsche Euch ein wunderschönes Wochenende

Bis bald
Christine

Kommentare:

  1. Grüße von einer Namensvetterin, ich bin gespannt, was es wird!

    AntwortenLöschen
  2. Das sind tolle Stoffe. Den schwarzen Glitzersweat hatte ich auch im Auge...bzw. evtl. in Beige! Wie viel hast du denn davon da? Ich weiß jetzt nämlich nicht so genau welche Menge ich auf "Gut Glück" bestellen soll.
    Die anderen Farben bzw. Stoffe kann ich mir auch sehr gut an dir vorstellen...und die Else steht dir ja sowieso super. Ich freu mich auf den Sew Along mit dir! ;-)
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christine,
    der Glitzersweat ist ja klasse - die perfekte Vereinigung von gemütlich und festlich. Den könnte ich mir gerade mit dem neuen Schnitt sehr gut vorstellen.
    Ich bin gespannt, wie du dich entscheidest!
    Liebe Grüße, Naomi

    AntwortenLöschen
  4. Jerseykleider sind wirklich entspannt zu tragen. Bin gespannt wie du dich entscheidest. LG Frau Neu

    AntwortenLöschen
  5. Sonia sieht gut aus, bin gespannt. bleibe am Ball.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt Sonia und sehr gut! Ich bin gespannt, wie es bei dir weiter geht! Der Glitzersweat sieht zumindest schon vielversprechend aus.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Ein Jerseykleid (bzw. Sweatkleid) ist gar keine so dumme Idee... Sehr schönen Stoff hast Du da, das muss man mal so sagen. Und wenn Du die Schnitte schon erprobt hast, ist das ja fast ratz-fatz genäht... Sehr schön!
    Das wird prima :)
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Oh, ich habe mich sehr bei dem eingeschossenen Farbspektrum wieder erkannt - ich habe auch immer so Phasen an denen ich plötzlich alles aus ein oder zwei Farben zusammensuche und quasi nur das nähe :) Aber hat ja auch Vorteile, denn dann ist halt auch alles gut zu ergänzen und wenn Du nicht gerade übermorgen mit Froschgrün und Orange loslegst, dann passt das ja sehr gut ;)

    AntwortenLöschen
  9. Oh den Lillestoff da schwirr ich auch schon drum.Sonia ist doch perfekt dafür.
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christine, ich freue mich sehr, dass Du mein neues Kleid in der engen Auswahl hast und hoffe, dass ich schon bald Deine Version von SONIA_B bewundern kann. Ich könnte es mir aus dem schwarzen Glitzersweat aber auch aus dem grauen Dessin super vorstellen. Viel Erfolg beim Nähen, liebe Grüße Ingrid B.

    AntwortenLöschen
  11. Und so ein Jerseykleid ist ja auch sehr sinnvoll zu Weihnachten. Bin gespannt auf deines
    lg monika

    AntwortenLöschen