Freitag, 18. Dezember 2015

Mein Clutch von Schnabelina

Seit kurzen gibts bei Schnabelina eine kostenlose Anleitung zu nähen eines Clutch. Man kann zwischen 4 Größen auswählen.

Ich hab mich für die kleinste Variante entschieden, da mein Täschlein ein Weihnachtsgeschenk wird und ich da die Größe passend fand.

Diesmal gibts keine Bild für Bildanleitung, sondern ein Video dazu. Ich bin da immer noch so hin und her gerissen, was besser ist. Beim Video kann man es um einiges anschaulicher erklären und zeigen, als bei einer PDF-Anleitung, aber dafür muss man auch immer den Computer laufen haben und gegebenfalls immer wieder die schauen, bei welcher Minute man gerade ist. Ich habs so gemacht, dass ich mir das Video einmal angeschaut habe und kurze Notizen gemacht habe. So konnte ich die Tasche auch gut nachnähen.
 Was ich aber sehr spannend fand zu sehen, wie Rosi/Schnabelina so "arbeitet". Da kann ich mir schon so ein paar Kniffe oder Ideen abschauen.

Genäht ist der Clutch schnell und sieht dazu noch sehr toll aus.

Was mir sehr gut gefällt, die große Version als Tasche zu nähen. Mal sehen, wann ich da die Zeit dazu habe, aber das wird sicherlich erst nächstes Jahr was. Ganz viele Designbeispiele seht ihr bei Schnabelina auf den Blog.

Ein wunderschönes 4. Adventswochenende
Christine

Ich möchte noch auf eine tolle Spendenaktion hinweisen. Das MeMadeMittwoch-Team hat zu einer tollen Spendenaktion aufgerufen. Dazu erfahrt er hier mehr.

1 Kommentar: