Samstag, 30. Januar 2016

Buchvorstellung: Zuhause ist ein Gefühl

Es gibt ein neues Buch, dass ich Euch vorstellen will.

Es ist wieder ein Buch von Martina Goernemann, inzwischen das 3. das ich Euch vorstelle und mir gefällt es genauso gut wie die anderen beiden. Die ihr hier und hier nachlesen könnt.

Es ist zwar kein neues Buch von ihr, aber wunderschön um es noch vorzustellen.

Wie heißt der Titel so schön Zuhause ist ein Gefühl - Geborgenheit geht ganz einfach. Und ja es werden rundherum tolle Tipps gegeben um ein oWhlfühlzuhause zu schaffen.


Das Buch ist in unterschiedliche Kapitel:
 * Aufmerksamkeit
* Festlichkeit
* Fröhlichkeit
* Genügsamkeit
* Genüsslichkeit
* Zuversichtlichkeit

Für mich lauter wichtige Themen und die Ideen / Tipps dazu einfach toll. Das Rezept für den oder die Fudge, die muss ich unbedingt ausprobieren, muss ich nur noch einen Erdnussbutter dazu kaufen.

Ihre Bücher liegen bei mir auf einem Tischchen im Wohnzimmer und werden zwischendurch mit einer Tasse Tee oder Kaffee gerne  ein bisschen durchgeblättert und gelesen, denn genau das vermittelt vor allem dieses Buch für mich sich mal Zeit zu nehmen, nicht alles in Hektik zu machen sich auch selber das Essen schön herzurichten. Das sind doch auch die kleinen Freuden so im Alltag, oder?
Und dazu noch gute Tipps für ein schönes, gemütliches Zuhause.

Ich gebs ja zu, ich bin ein Fan von ihr. Schaut doch auch mal auf ihrem Raumseeleblog vorbei.

Daten zum Buch:
Zuhause ist ein Gefühl
von Martina Goernemann
Verlag: Bassermann Inspiration
ISBN:9783572081660
19,99 Euro

 Bis bald und ein wunderschönes Wochenende
Christine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen