Mittwoch, 27. Januar 2016

MMM: Mein Rock Etta

Im neuen Jahr gibts von mir jetzt auch das erste Kleidungsstück für mich. Bisher war ich mit vielen anderen Sachen nähtechnnisch beschäftigt vor allem waren die beiden Faschingskostüme für meine Mädels sehr zeitraubend.


Den Rock Etta von Schneidernmeistern hatte ich eigentlich nicht auf meiner Nähliste, aber als ich dann am Donnerstag den Blogpost von Annelie vonAhoi gesehen habe und den wunderschönen Etta-Rock, wollte ich mir auch unbedingt so einen nähen. Die Stoffkomi hatte ich schon genau im Kopf und da ich am Nachmittag sowieso ins Stoffgeschäft musste, hoffte ich, dass ich nochmal was von den schwarzen Sweater, den ich auch für die MyCuddleMe verwendet habe bekomme.

Ich hab dann noch schnell den Schnitt gekauft, mich vermessen und Gr. 42 zugeschnitten.


Genäht war er dann ganz schnell und ich bin so begeistert. Er gefällt mir total gut und ist noch dazu super bequem. Ehrlich ich hatte bis jetzt den Rock nie in Erwägung gezogen, da ich dachte er könnte mir nicht so gut stehen und vielleicht noch meine breiten Hüften bzw. Waden noch extra hervorheben. Ich bin jetzt aber eines besseren belehrt worden. Da ist das Buch von Meike nicht ganz unschuldig. Zu Weihnachten habe ich es geschenkt bekommen und täglich werden ein paar Seiten gelesen und es motiviert so ungemein, vor allem auch mal was zu nähen, was einem einfach gefällt bzw. wovon man träumt und nicht nur zu überlegen, ob einem das wirklich steht oder passen könnte.
Das Buch kann ich nur empfehlen.


Verlinkt bei MeMadeMittwoch.

Bis bald
Christine

Kommentare:

  1. Dein Rock gefällt mir sehr gut und das Outfit an sich ist sehr stimmig. Ich mag solche Outfits, wo alles irgendwie zusammen passt, weil sich in jedem Teil ein bisschen Gleiches wiederfindet ;-)
    Auch ich denke oft lange nach, bevor ich mich entschließe ein Teil zu nähen, weil ich mir unsicher bin, ob es mir stehen wird oder zu mir passt... vielleicht werde ich mir das Buch auch mal bestellen :-)

    Liebe Grüße,
    niekie

    AntwortenLöschen
  2. Cool! Das ist ja echt wieder deine Farbe!
    Und die Bilder sind auch sehr hübsch geworden!
    Toll, dass du dich doch an den Rock gewagt hast! Er steht dir nämlich sehr gut!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christine, cooler Rock in genau deinen Farben steht dir echt gut!
    Das Buch macht mich neugierig.
    Liebe Grüße und bis bald,
    Tatjana

    AntwortenLöschen