Montag, 21. März 2016

Es rockt!

Es rockt mal wieder bei uns, damit möchten wir den Frühling herbei holen.

Lillestoff hat zum Frühlingsrocken aufgerufen. Hierbei sollen aus Lillestoff-Stoffen Röcke genäht werden und in der Facebookgruppe gezeigt bzw. verlinkt werden.


Da in meinem Lager einiges an Lillestoffe zu finden ist und ich dann auch noch ganz passende den süßen frühlingshaften Tuplenstoff gefunden habe,  wars klar da möchte ich mitmachen. Auch wenns diesmal so richtig kurz vor Schluss ist, denn heute ist der letzte Tag der Aktion. Fertig wären sie ja letzte Woche schon gewesen, aber da ich von Freitag bis Sonntag in Berlin auf dem Nähcamp ware, hats mit einem Post vorher einfach nicht geklappt. (Von diesem tollen Wochenende gibts ganz ganz viel zu berichten, das wird bald hier folgen)


Leider hat diesmal meine Kleine total verweigert und so gibts nur Fotos mit der Großen.

Genäht wurde der Schnitt nach dem Freebook Rock Sugar von nEmadA. Ich habe mich für Gr. 122 entschieden und finde in gut passend und auch total süß.

Bis bald
Christine

Kommentare:

  1. Die sind aber wirklich schön geworden... Liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Oh ist das ein toller Stoff!
    Und die Röcke sind wirklich sehr schön geworden. Auch, wenn deine Kleine keine Lust auf Fotos hatte...man sieht es ja trotdem gut an der Puppe!
    Jetzt hast du ja erst mal viel Stoffnachschub für deine neuen Nähprojekte nach dem vergangenen Wochenende!
    Viele Spaß dabei und liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  3. Total niedlich deine Große und die beiden Röckchen!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  4. Die Rücke sind superniedlich geworden - farblich stimmen sie schon den Frühling ein! LG Sascha

    AntwortenLöschen