Dienstag, 31. Mai 2016

Fuchs du hast die ....

... Gans äh Hühner gestohlen. Ja das stimmt leider, aber jetzt ist der Zaun wieder heil und wir hoffen mal er besucht uns so schnell nicht wieder.

Aber darum gehts eigentlich hier natürlich nicht, sondern um was genähtes.

Bei Greenfietsen habe ich die süße Fuchsapplikation für MugRugs gefunden, die sie kostenlos zur Verfügung stellt (Danke dafür;-). Dazu hatte ich bei ihr die Idee mit Tafelstoff gesehen und kurz darauf bin ich bei Baumann über so einen Stoff gestolpert. Da ich dort sowieso was bestellen musste, durfte auch eine Rolle zu mir.

Es wurden für 2 liebe Freundinnen Geburtstagsgeschenke und für mich habe ich auch eins genäht.
Dabei habe ich mal wieder bemerkt, dass mir das applizieren total Spaß macht und echt was her macht, warum mache ich das dann so selten? Es hat sogar super geklappt die Applikation aufzubügeln.

Etwas zeitaufwendiger ist das Applizieren natürlich schon, sonst ist aber der MugRug schnell genäht und als Geschenk super, da man hier die Wünsche vermerken kann.

Verlinkt bei Handmade on Tuesday, Creadienstag und Nähfrosch.

Vielen Dank fuer die vielen Geburtstagswuensche und lieben Worte. Ich habe mich so gefreut.

Bis bald
Christine

Kommentare:

  1. Sehr schön, da kann man sich glücklich schätzen dich als Freundin zu haben.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Also, dass eine der Freundinnen sich sehr gefreut hat weiß ich aus erster Hand! :-)
    Die sind aber auch eeecht cool, die Mug Rugs. Und die Idee mit dem Tafelstoff finde ich immer noch total genial!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  3. Ach den Fuchs kenne ich, oft schon verwenden, für Applis, HotFix oder einfach zum malen. Das mit den Hühnern ist ja nicht so schön, hoffe es waren nicht zu viele!!! LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ach der kleine Fietsi... so süß♥! Sehr schön geworden!
    Schönen Gruß,
    Betty

    AntwortenLöschen