Samstag, 28. Mai 2016

Mein Geburtstagskleid

Heuer habe ich beschlossen, dass ich nicht nur für meine Mädels ein neues Kleid zum Geburtstag nähe, sondern für mich auch.

Es sollte dann auch ein bisserl besonders sein und da viel meine Wahl auf das Wickelkleid Katie aus dem Buch 1 Schnitt - 10 Kleider von Laura Hertel. Ich finde Wickelkleider total schön, aber bis jetzt habe ich mich noch nie drüber getraut eins aus nicht dehnbaren Material zu nähen. In das Kleid hatte ich mich aber sofort beim durchsehen des tollen Buches verliebt und als mir dann in meinem "kleinen" Stofflager noch ein passender groß genuger Stoff untergekommen ist, stand nichts mehr im Wege dieses Kleid zu nähen.

Puh das Schnittmuster abpausen war gar nicht so leicht, da man vor allem beim Vorderteil die Abnäher nicht wirklich richtig sehen konnte, welche Linie für welche Größe ist oder bin ich von den E-Books so verwöhnt oder vielleicht liegts auch daran, dass ich meist Jersey vernähe und es da meist keine Abnäher gibt;-)

Zuschnitt (auch das Nähen) war dann auch bei dem rutschigen Stoff nicht wirklich so leicht und dann ohne Bilder alles nähen, da musste ich schon einige Male ganz schön überlegen, wie das gemeint sein kann. Aber ich musste nie trennen, dann konnte es nicht so schlimm gewesen sein;-) (Da wären wir schon wieder beim E-Book-Thema...)

Von der Paßform bin ich total begeistert. Ich musste als einziges hinten für mein Hohlkreuz 2 Abnäher zusätzlich machen und die Länge um einiges verkürzen, aber sonst habe ich die Gr.40 oben und Gr. 42 unten genäht.

Leider ist mir dann noch ein Malheur passiert, ich habe den Stoff zu heiß gebügelt. Ich könnt mich noch so ärgern, eigentlich weiss man ja das, dass man da sehr sehr vorsichtig sein muss und trotzdem war ich so unvorsichtig. Zum Glück ist mir das bei der rechten Seite, die eigentlich über die linke darüber gewickelt werden sollte passiert. Ich habe dann nur die Öffnung auf der Seite ändern müssen und jetzt wird anders rum gewickelt und keiner sieht was. Da hatte ich echt ein riesiges Glück.

Noch kurz zum Buch. Ein wunderschönes tolles Buch, mit vielen Tipps, Anleitungen, wie was genäht wird und auch auf Schnittanpassungen und Varianten eingegangen. Außerdem kann man hier die Kleider untereinander super mixen und dazu gibts tolle Ideen von der Autorin.Die Kleider umfassen die Gr. 34-44. Die Kleider gefallen mir sehr sehr gut und haben das gewisse Extra. Es sind sowohl Jerseyvarianten drin, als auch welche mit nicht dehnbaren Stoff. Der Schnittbogen ist stabil und übersichtlich und befindet sich hinten in einem Extra-Fach. Wer gerne Kleider näht und trägt, das perfekte Buch.

Vielen Dank an den EMF-Verlag fürs kostenlose zur Verfügung stellen des Buches.



Und jetzt freu ich mich über mein wunderschönes Kleid und genieße meinen Geburtstag.

Bis bald
Christine






Kommentare:

  1. Liebe Christine,
    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag - dann lass Dich mal gscheit feiern in Deinem tollen neuen Kleid!!!
    Mal eben schnell gebügelt mit einem noch falsch eingestellten Bügeleisen - ohja, sehr ärgerlich!...
    Liebe Grüße, schönen Tag,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. WOW!!!!
    Das Kleid steht dir wirklich hervorragend!
    Der Schnitt, der Stoff, die Anpassungen! Alles absolut richtig gemacht! Das ist ein so tolles Geburtstagskleid!
    Genieß noch die letzten Geburtstagsminuten!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christine,
    alles Liebe und Gute nachträglich zu deinem Geburtstag :-)
    Wow, das Kleid sieht wirklich toll aus und es steht dir sehr gut!
    Viele Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christine,
    Wie jetzt du hattest auch gestern Geburtstag. Ich auch. Na dann so von Geburtstagkind zu Geburtstagskind alles Gute und Liebe nachträglich. Das Kleid steht dir fabelhaft du siehst hammermäßig aus.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Zunächst erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
    Das Kelid steht dir wirklich toll und macht richtig gute Laune. Zudem motiviert es mich, es auch mal mit so einem Kleid zu versuchen.
    Sehr schick.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christine,
    das ist ein wunderschönes Kleid geworden und es steht Dir fantastisch. Und tröste Dich; der Ärmel meiner neuen Chiffonbluse ist beim ersten bügeln zur Seite ans Bügeleisen gerutscht und sofort war ein langer schlitz eingebrannt. konnte ich vor dem ersten tragen gleich wegwerfen. doppelt traurig, da ich mit 1.90m Größe so schlecht (oder nur sehr teuer) etwas passendes bekomme.
    Dir aber viel Freude beim tragen und bewundern lassen!
    Liebe Grüße, Beatrice

    AntwortenLöschen
  7. Nachträglich schicke ich dir auch noch herzliche Glückwünsche zum Geburtstag! Dein Kleid ist supertoll geworden, der Schnitt steht dir perfekt und betont deine schöne Taille!

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  8. wooooooooooow sieht so schick aus passt dir sooo gut
    alles gute Nachträglich
    guten Start in die Woche
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christine
    Auch von mir noch alles liebe zum Geburtstag!
    Das Kleid ist sehr schön geworden. Man soll wirklich öfter einfach etwas neues ausprobieren. :-*
    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  10. Einen Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag von mir noch. Ein schönes Kleid hast Du Dir gegönnt. LG Anja

    AntwortenLöschen