Mittwoch, 22. Juni 2016

MMM: B wie Bluse

Diesmal möchte ich wieder bei 12 Letters of Handmade wieder dabei sein. Es ist diesen Monat ein leichter Buchstabe, nämlich ein B und da gibts sehr sehr viele Sachen, die man selber nähen kann. Ich habe mich B wie Bluse entschieden. Eigentlich hätte noch ein B vorkommen sollen und eine Bellah- Bluse werden sollen, aber das habe ich dann doch nimmer geschafft, manchmal ist einfach die Nähliste zu lange und das Leben 1.0 wichtiger.


Zur Bluse, die ist vor kurzen in einem super tollen Nähkurs entstanden (Ich habe schon lange nicht mehr so einen lehrreichen, entspannten Nähkurs besucht). Der Schnitt ist von der Schneiderin selbst erstellt worden und ich habe dann für mich sogar eine Mischmaschbluse aus Gr. 40 und Gr. 38 bekommen. Ich nähe normal im Rücken Abnäher ein, da mir hier alles viel zu weit ist, hier habe ich für den Rücken Gr. 38 genommen und fürs Vorderteil und Ärmel Gr. 40. Auf die Idee bin ich bis jetzt nicht gekommen, werde ich aber sicherlich bald wieder austesten.


Die Bluse ist mit vielen Details ausgestattet, was man leider bei dem Stoff gar nicht so gut erkennen kann. Es werden sicherlich noch mehr nach dem Schnitt folgen.


Der Stoff habe ich beim Kurs Vorort gekauft und bin richtig glücklich damit. Ein passendes pinkes Top hatte ich schon. Für mich der pefekte Style;-)

Verlinkt bei: MeMadeMittwoch, 
AfterWorkSewing
Stoff: kreative Stoffidee, Marktl
Schnitt: Blusenschnitt vom Nähkurs

Bis bald
Christine

Kommentare:

  1. Ist die genial, der Stoff, die Faben das Muster, passt alles perfekt, steht dir.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    die Bluse schaut super aus und steht Dir wirklich hervorragend!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Die Bluse gefällt mir sehr gut. Vor allem mit dem pinken Top drunter. Und sie scheint gut zu sitzten.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  4. Hübsche Details hat deine Bluse; mir gefallen die Pololeiste und die 3/4 Ärmel mit Manschetten sehr und auch der Stoff ist sehr schön.
    Optimal, wenn man soviel Know how aus einem Kurs mitnehmen kann.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Schön ist die Bluse geworden.
    Ich wusste gar nicht, dass es in dem Laden in Marktl auch "normale" Stoffe gibt; hab immer gedacht, dass man nur für Quilten / Stricken dort was bekommt. War der Nähkurs dann direkt dort im Laden ?
    Lg Iris

    AntwortenLöschen
  6. Die Bluse gefällt mir sehr gut und der Tipp beim Schnitt vorne z.B. Gr 38 und hinten eine 40 zu nehmen, das werde ich mal austesten.
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen
  7. die bluse ist gaaanz toll***lg barbara

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Bluse ist das geworden! Jetzt muss ich meine auch endlich mal fertig nähen. LG Anja

    AntwortenLöschen
  9. Hmmm...irgendwie dachte ich, ich hätte die Bluse schon kommentiert. Beim ersten Mal sehen fand ich die nämlich schon so toll!
    Der Schnitt steht dir wirklich! Davon solltest du mehr nähen.
    Und der Stoff sieht so aus, als wär er auch für die richtig heißen Tage geeignet und super sommerlich/luftig.
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen