Dienstag, 25. Oktober 2016

Geschenk für ein Baby

Meine Schwester hat vor kurzen ein kleines süßes Mädel bekommen, hierfür habe ich mit meiner anderen Schwester was genäht.

Aus dem Buch Kullaloo Kuschelfreunde haben wir uns das Äffchen zum nachnähen ausgesucht.


Die Stoffe habe ich auch extra bei Kullaloo bestellt, damit sie auch schön kuschelig sind und vor allem die Farben hätte ich sonst so nicht bekommen. Das Nähen war mit der guten Anleitung nicht so schwer. Als Merke für mich - sich unbedingt das nächste Mal an die Anleitung zu halten und nicht einfach so drauf los werklen;-)

Das Äffchen haben wir vorab schon genäht, ohne zu wissen obs ein Mädel oder Bua wird, somit mussten wir uns da sehr neutral halten. Ein süßes Kerlchen finde ich.

Das Halstuch habe ich dann noch kurzfristig genäht und mit Namen versehen.

Verlinkt: Creadienstag, Handmade on Tuesday
Stoffe: Kullaloo
Schnitt: Affe aus dem Buch Kullaloo Kuschelfreunde

Bis bald
Christine

Kommentare:

  1. Dein Äffchen ist wirklich total süüüß geworden.
    Es muss ja auch nicht immer alles in blau oder rosa sein oder?

    Neutral ist doch auch schön...vor allem das Gelb. :)

    Viele Grüße die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen